Lead Engineer Batterysystem (w/m/d)

In der Steiermark (Österreich)

Aufgaben:

  • Technische Leitung eines Batteriesystem-Teams
  • Unterstützung von Batteriesystem-Teams an anderen Standorten
  • Leitung und Betreuung der Systemtechniker bei der System- und funktionellen Integration in Projekte und im technischen Projektmanagement
  • Festlegung der Spezifikationen und Ausarbeitung der Anforderungen an das Batteriesystem
  • Unterstützung des KVP Managers bei der Definition von Prüf- und Validierungsaufgaben sowie Beurteilung der Ergebnisse
    (KVP Erstellung und Umsetzung)
  • Planung und Kontrolle von F&E Projekten
  • Selbstständige Angebotserstellung wie auch die Planung der nötigen Engineeringressourcen für das Batteriesystem

Qualifikation:

  • Abschluss in Elektrotechnik, Mechatronik, Steuer- und Regelungstechnik, o.ä.
  • Sehr gute Kenntnisse in den Grundlagen von HV Batterien; volles Verständnis der Kundenanforderungen
  • Umfassende Erfahrung in Systemausarbeitung und Systemtechnik, wünschenswert Automotive
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit und Führungsqualität
  • Analytische und konzeptuelle Fähigkeit
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbstbewusstes Auftreten bei Präsentationen vor Management, Kunden und Fachleuten
  • Erfahrung in Hochvoltbatterie-Auslegung und -Validierung wäre wünschenswert
  • Nachgewiesene Erfahrung mit der Konstruktion und Validierung von Batterie-Managementsystemen ist von Vorteil
  • Erfahrung mit DOORS, Integrity, Matlab\Simulink, Vector Tools und Hardwaredesign-Simulationswerkzeugen ist von Vorteil
  • Erfahrung in CAD Konstruktion ist von Vorteil
  • Projektmanagementerfahrung ist von Vorteil