Systemingenieur – Gesamtsystem (w/m)

im Großraum München

 

Aufgaben:

  • Entwicklung von Simulationsmodellen zur Analyse von technischen Änderungen (z.B. neuer Motor)
  • Validierung der Simulationsmodelle durch Messergebnisse
  • Anforderungsmanagement auf Gesamtsystemebene (inkl. Anforderungen bzgl. Funktion, Sicherheit und Leistung)
  • Management des Verifikations- und Validierungsprogramms (V-Model)
  • Enge Zusammenarbeit mit allen technischen Disziplinen (inkl. Erprobung)

Qualifikation:

 

  • Abgeschlossenes Studium der Ingenieurswissenschaften (MSc, PhD)
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung als Systemingenieur für komplexe Systeme (z.B. Automobilbranche)
  • Mehrere erfolgreich abgeschlossene Projekte
  • Einschlägige Erfahrung in der Simulation von komplexen Systemen (MatLab, Simulink, Python, usw.)
  • Formale Weiterbildung in Systems Engineering Methoden ist von Vorteil (z.B. INCOSE Framework)
  • Erfahrung mit System Engineering Tools (z.B. DOORS, SysML, usw.)
  • Theoretisches Wissen von elektrischen Systemen wünschenswert
  • Zuverlässige und strukturierte, eigenständige Arbeitsweise